manuel de roo  –  musiker



NEWS

 


 

Phantom & Utopie

22. Juli 2014 - Filmkonzert - Freshfields Bruckhaus Deringer - München

 


 

Duo de Roo

duoderoo.com

Zusammen mit der Kolumbianischen Geigerin Angela Isidora Leal Rojas bildet Manuel de Roo das Duo de Roo. Violine und Gitarre erkunden das Repertoire von Folk bis Klassik, von Renaissance bis zeitgenössischer Musik, von Europäisch bis Südamerikanisch.

 


 

POLAROIDS

24. März 2011 - 22 Uhr - Das Kino - Salzburg

Die Salzburg Biennale präsentierte die Premiere von Bernhard Braunsteins Film „POLAROIDS” mit meiner Musik, die zum Teil auf der Filmspur enthalten und zum Teil auch live aufgeführt wird.


 

SKE Publicity Award 2009

SKE
Logo - bitte erlauben Sie in Ihrem Browser die Darstellung von
Graficken.

Manuel de Roo erhält im Jahr 2009 den Publicity Award der SKE - eine besondere Ehre und Freude!

 


 

Festival SOUNDINGS 09

Manuel de Roo im Österreichischen Kulturforum London / Alte Schmiede Wien
Alpha Österreich berichtete

 


 

Improvisation

mit Tänzerin Julia Schwarzbach

 


 

King Richard

Manuel de Roo's inneres „alter ego” beschäftigt sich mit verschiedensten Genres der Popmusik.
Mit dem Pseudonym King Richard erforscht er Möglichkeiten stilistischer Entwicklung in Bereichen, die wesentlich mehr Menschen hörbar zugänglich sind als die zeitgenössische und akademisch etablierte Art zu komponieren.



Das erste Album debut ist im November 2010 erschienen und via iTunes, CD Baby und Amazon.de erhältlich.